persons Grünne, Carl

General Info

Name Grünne, Carl
Alternative Names
  • alternative name: Carl Graf Grünne
  • alternative name: FML. Carl Graf Grünne
  • ID 8332
    Gender male
    Notes Der Armeebefehl v. 25.01.1857, mit dem ein neues Organisierungsstatut für die Armee verlautbart wurde, enthielt die Anordnung, daß der Erste Generaladjutant des Kaisers und der Armee FML. Carl Graf v. Grünne als Vorstand der Militärzentralkanzlei in der Ministerkonferenz die Angelegenheiten der Armee zu vertreten hatte und bei seiner Verhinderung durch einen anderen General der Militärkanzlei zu ersetzen war. Er war also ab diesem Zeitpunkt ständiges Mitglied der Ministerkonferenz, dazu WAGNER Kriegsministerium 1, 137; Grünne nahm am 20.03.1857 zum erstenmal teil, ließ sich aber in der Folge fast immer vertreten, meistens durch FML. Friedrich Freiherr Kellner v. Köllenstein, gelegentlich durch FML. Karl Freiherr Schlitter v. Niedernberg.; Zur Teilnahme des Ersten Generaladjutanten an der Ministerkonferenz siehe ÖMR. 111/6, LXIV, Anm. 01.; Die Belange der Armee wurden seit der Eingliederung des Kriegsministeriums in das Armeeoberkommando ab 01.06.1853 in der Ministerkonferenz falls erforderlich vom Ersten Generaladjutanten des Kaisers oder von seinem Vertreter wahrgenommen; vom 25.01.1857 bis zum 27.07.1859 war der Erste Generaladjutant ständiges Mitglied der Ministerkonferenz. Vom 27.07.1859 an wurde die Armee vom Chef des Armeeoberkommandos Erzherzog Wilhelm oder von seinem Vertreter wahrgenommen.
    References ÖMR-II-1-Teilnehmer; ÖMR-III-3-Teilnehmer; ÖMR-III-4-Teilnehmer; ÖMR-III-4-Teilnehmer; ÖMR-III-6-Teilnehmer; ÖMR-III-7-Teilnehmer; ÖMR-IV-1-Teilnehmer
    Collection(s)
  • importKaisertumÖsterreich
  • Import Ministerlisten vor 1867 (4-20)
  • importÖvor1867
  • Uri(s) https://mpr.acdh.oeaw.ac.at/entity/8332/
    Notes Der Armeebefehl v. 25.01.1857, mit dem ein neues Organisierungsstatut für die Armee verlautbart wurde, enthielt die Anordnung, daß der Erste Generaladjutant des Kaisers und der Armee FML. Carl Graf v. Grünne als Vorstand der Militärzentralkanzlei in der Ministerkonferenz die Angelegenheiten der Armee zu vertreten hatte und bei seiner Verhinderung durch einen anderen General der Militärkanzlei zu ersetzen war. Er war also ab diesem Zeitpunkt ständiges Mitglied der Ministerkonferenz, dazu WAGNER Kriegsministerium 1, 137; Grünne nahm am 20.03.1857 zum erstenmal teil, ließ sich aber in der Folge fast immer vertreten, meistens durch FML. Friedrich Freiherr Kellner v. Köllenstein, gelegentlich durch FML. Karl Freiherr Schlitter v. Niedernberg.; Zur Teilnahme des Ersten Generaladjutanten an der Ministerkonferenz siehe ÖMR. 111/6, LXIV, Anm. 01.; Die Belange der Armee wurden seit der Eingliederung des Kriegsministeriums in das Armeeoberkommando ab 01.06.1853 in der Ministerkonferenz falls erforderlich vom Ersten Generaladjutanten des Kaisers oder von seinem Vertreter wahrgenommen; vom 25.01.1857 bis zum 27.07.1859 war der Erste Generaladjutant ständiges Mitglied der Ministerkonferenz. Vom 27.07.1859 an wurde die Armee vom Chef des Armeeoberkommandos Erzherzog Wilhelm oder von seinem Vertreter wahrgenommen.
    References ÖMR-II-1-Teilnehmer; ÖMR-III-3-Teilnehmer; ÖMR-III-4-Teilnehmer; ÖMR-III-4-Teilnehmer; ÖMR-III-6-Teilnehmer; ÖMR-III-7-Teilnehmer; ÖMR-IV-1-Teilnehmer

    Relations

    Institution

    Start End Other relation type Related Institution
    Generaladjutant des Kaisers Adjutanten Seiner Majestät
    Erster Generaladjutant des Kaisers Adjutanten Seiner Majestät
    Erster Generaladjutant Adjutanten Seiner Majestät
    Mitarbeiter >> leitender Mitarbeiter >> Chef Armeeoberkommando
    03.03.1857 29.04.1858 Erster Generaladjutant des Kaisers und der Armee und Vorstand der Militärzentralkanzlei Adjutanten Seiner Majestät
    03.03.1857 12.05.1859 Mitglied von Ministerium Buol-Schauenstein
    04.05.1858 12.05.1859 Erster Generaladjutant des Kaisers und der Armee und Vorstand der Ministerratskanzlei Adjutanten Seiner Majestät
    19.05.1859 27.07.1859 Erster Generaladjutant des Kaisers Adjutanten Seiner Majestät
    19.05.1859 27.07.1859 Mitglied von Ministerium Rechberg

    Label

    Label2 Start End Label type ISO Code
    Carl Graf Grünne alternative name deu
    FML. Carl Graf Grünne alternative name deu

    Texts

    No text provided for this