persons Skene, August

General Info

Name Skene, August
Alternative Names
ID 7594
Gender male
Notes
References
Collection(s)
  • manually created entity
  • Uri(s) https://mpr.acdh.oeaw.ac.at/apis/api2/entity/7594/

    Relations

    Texts

    Texts

    Textsnippet Protokoll

    247 2.8.1869: III. Der Handelsminister erwähnt, dass, nachdem das Ansuchen des früheren Konzessionärs Alexander Schöller der Eisenbahnlinie Grammatneusiedl – Wiener Neustadt um Gewährung der Steuerbefreiung nach Maßgabe des Gesetzes vom 20. Mai 1869 nicht gewährt werden konnte, derselbe die Konzession zurückgelegt habe . Es seien nun Gustav Schöller und August Skene um die Konzession dieser über [] Meilen langen und wegen der Fabriksorte, die sie berührt, nützlichen Bahn von Wiener Neustadt über Ebenfurt, Pottendorf und Unterwaltersdorf an die Wien – Neu-Szönyer Bahn in Grammatneusiedl gegen Bewilligung einer zwanzigjährigen, im Laufe der Verhandlung auf 15 Jahre restringierten Steuerbefreiung unter günstigen Tarifsbedingungen in Bewerbung getreten